COME ON, COME ON

COME ON, COME ON
R: Mike Mills (Thumbsucker), mit: Joaquin Phoenix (Her, The Beautiful Day), Gaby Hoffmann (Der grosse Trip-WILD), Woody Norman, USA 2021, 114 Min., FSK 6 J.
Der gefeierte Independent-Regisseur Mike Mills (BEGINNERS, JAHRHUNDERTFRAUEN) erzählt in großartigen Schwarz-Weiß-Bildern ehrlich und zutiefst einfühlsam über Kinder und Erwachsene, wie sie sich neugierig und auf Augenhöhe begegnen.
In der Hauptrolle ist ein herausragender Joaquin Phoenix in seiner ersten großen Rolle nach JOKER zu sehen.
New Yorker Radiomoderator Johnny, der nach einer langen Beziehung wieder Single ist, muss sich nach einem Anruf von seiner Schwester Viv aus Los Angeles unerwartet um ihren Sohn kümmern, den neunjährigen Jesse. Es ist das erste Mal, dass Johnny allein für ein Kind verantwortlich ist und Jesse längere Zeit von seiner Mutter getrennt ist. Gemeinsam begeben sie sich auf einen Roadtrip quer durch die USA, auf dem Johnny sein Radioprojekt fertigstellt, in dem er Kinder und Jugendliche zu ihren Träumen und Hoffnungen interviewt. Die Reise verändert beide und es entsteht eine tiefe, emotionale Verbindung zwischen Onkel und Neffen.

"Mike Mills' einfühlsamer Film rührt zu Tränen, bringt zum Lachen und gibt einem das Gefühl, weniger einsam auf der Welt zu sein."
The Playlist

"Dieser Film ist eine Symphonie und ein Geschenk."
THE FILM EXPERIENCE

?Mike Mills hat einen dieser seltenen Filme realisiert, die sich furchtlos das Wundern erlauben. Mills erschafft mit wohlkomponierten Schwarz-Weiss-Bildern einen filmischen Raum, dessen Schönheit uns einlädt, das Gewicht der Welt zu vergessen.?
NZZ

"Es gibt gute Gründe, weshalb Sie diesen Film auf keinen Fall verpassen sollten."
HAZ

"Brilliant gespielt"
The Guardian

Spieltermine
02.06.2022 - 18:00 | 03.06.2022 - 20:15 | 04.06.2022 - 20:15 | 07.07.2022 - 20:15 | 08.07.2022 - 18:00 | 10.07.2022 - 20:15 |