BABYLON - Rausch der Ekstase

Filmplakat BABYLON - Rausch der Ekstase
USA 2021, 185 Min. (+1,-€), ab 12 J., R: : Damien Chazelle, Brad Pitt, Margot Robbie, Tobey Maguire, Olivia Wilde
3 OSCARNOMINIERUNGEN!
5 GOLDEN GLOBE - Nominierungen!
Kühn, sexy, glamourös und einzigartig:
Nach dem OSCAR-Gewinner LA LA LAND der neue unwiderstehliche Film von Damien Chazelle!
Großes Kinoepos über Aufstieg und Fall über Hollywoods Glanzzeit in den späten 1920er Jahren: Wilde Partys, Drogen und bombastische Filmsets...
Die Geschichte von überbordendem Ehrgeiz, ausgelassener Dekadenz und ausschweifender Verderbtheit.
Der Film erzählt von der Seele Hollywoods und vom Aufstieg und Fall all derjenigen, die sich dem Leben im Scheinwerferlicht verschrieben haben. Es ist die Geschichte von überbordendem Ehrgeiz, ausgelassener Dekadenz und ausschweifender Verderbtheit.

„Man muss diesen Film lieben (…) In seinem dreistündigen Kinoepos legt der Ausnahmeregisseur nun Licht- und Schattenseiten des Filmgeschäfts kontrastreich und hochdynamisch nebeneinander. Als cineastische Tour de Force, opulenten Bilderrausch und abgedrehte Farce zeichnet BABYLON ein facettenreiches Höllengemälde Hollywoods.“
HAZ

„Erzählt von der Kinoindustrie im Übergang vom Stumm- zum Tonfilm (…) Dass es bis zum Beginn der Tonfilm-Ära mehr Frauen und mehr Minderheiten gab, davon erzählt Chazelle mit melancholischer Beiläufigkeit)
EPD Film

„In der heutigen Filmlandschaft ist „BBYLON, der von der Liebe zum Kino mit maximaler Ambivalenz und cineastischem Verve erzählt, ein Anachronismus. Und genau deshalb muss man diesen Film einfach lieben.“
Neue Presse

„Es drängt sich der Eindruck auf, dass er (Regisseur Chazelle) die Formel seines großen Triumphs LA LA LAND mit der Geschichte Hollywoods verknüpft. Das macht in Momenten großen Spaß, ist verführerisch schön.“
Filmdienst

„Man ist gebannt von den Bildern und deren Schönheit (…) Brad Pitt ist grandios“
Spiegel.de
Spieltermine
30.03.2023 - 20:15 |