Anatomie eines Falls

Filmplakat Anatomie eines Falls
Sommer-Filmkunst-Wochen
Fr 2023, 150 Min. (+-,50€), ab 12 J., R: Justine Triet, mit: Sandra Hüller (Toni Erdmann), Swann Arlaud, Milo Machado-Graner, Antoine Reinartz, Samuel Theis,
5 OSCAR-Nominierungen, u.a. Bester Film, Beste Regie, Sandra Hüller als beste Schauspielerin!
GOLDENE PALME in Cannes!
4 EUROPÄISCHE FILMPREISE: U.a. Bester Film, Beste Regie, Beste Hauptdarstellerin: SANDRA HÜLLER!
6 CÉSARS, u.a. Bester Film, Beste Regie, Beste Schauspielerin!
2 GOLDEN GLOBES-u.a. als Bester ausl. Film!
Nach TONI ERDMANN ein erneuter schauspielerischer Triumph für SANDRA HÜLLER!
Ein fesselnder Film, der mit einem vielschichtiges Spiel aus Tatsachen, Möglichkeiten und Wahrheiten der Dynamik einer Beziehung auf den Grund geht.
Raffinierter Thriller um eine deutsche Schriftstellerin, die im Verdacht steht, ihren Mann ermordet zu haben und deren blinder Sohn als einziger Zeuge aussagen kann.
Ein fesselnder Film, der mit einem vielschichtiges Spiel aus Tatsachen, Möglichkeiten und Wahrheiten der Dynamik einer Beziehung auf den Grund geht.
Vor einem Haus in den französischen Alpen wird eine Leiche entdeckt. Samuel scheint vom Balkon gestürzt zu sein und hat sich dabei tödlich verletzt. Als einzige Zeugen kommen sein blinder Sohn und seine Frau Sandra in Frage. War es Suizid oder Mord?

"Ein Justizdrama, das dank einem bemerkenswerten Drehbuch und einer grossartigen, zwischen allen Gefühlslagen changierenden Hauptdarstellerin in die Tiefen eines Beziehungsdramas vorstossen kann."
Neue Zürcher Zeitung

"Ein Thriller mit echter psychologischer und emotionaler Tiefe und ein Genuss."
Time Out

"Analysiert kühl die Tücken der Wahrheitsfindung im Gerichtssaal und macht das Publikum zum Mitspieler.
FAZ.net

"Vielschichtig, mysteriös"
Zeit online

„Sehr klug erzählt (…) wunderbare Dialoge (…) ganz großartig ezählt“
ZDFmoma

"Überaus raffiniert gebaut (...) überraschende Wendungen (...) Das ist faszinierend zu verfolgen."
Spiegel.de
Spieltermine
24.04.2024 - 20:15 | 24.05.2024 - 17:15 | 25.05.2024 - 20:15 | 29.05.2024 - 20:15 | 06.06.2024 - 17:15 | 12.06.2024 - 20:15 | 06.07.2024 - 20:15 |